Akasha~SeelenMeditation

Die Akasha~SeelenMeditation ist angelehnt an die Transzendentale Meditation, mit dem Unterschied das wir das dazugehörige Mantra direkt aus dem Bewusstseinsfeld/ Morphogenetischen Feld erhalten.


Die Akasha~SeelenMeditation ist eine natürliche, sehr einfache geistige Technik, die es unserem Geist erlaubt von der Oberfläche unseres Alltagsbewusstseins in immer feinere Ebenen des Denkens einzutauchen, bis wir schließlich die feinste Ebene der Gedankenaktivität überschreiten, also transzendieren.

 

Dadurch kommen wir in einen Bereich vollkommener Stille und Unbegrenztheit, jenseits der Gedanken. Wir erfahren den einfachsten und grundlegendsten Zustand menschlichen Bewusstseins - reines Bewusstsein. 

 

Reines Bewusstsein wird seit jeher als Feld aller Möglichkeiten und Glückseligkeit tief in uns an der Quelle der Gedanken.

 

Das Wissen wie der Geist dorthin gelangt, kommt aus der ältesten Wissens Tradition der Menschheit, der Tradition vedischer Meister.


Das besondere an der Akasha~SeelenMeditation ist, dass sie völlig mühelos und auf dem direktesten Wege in den Zustand ruhevoller Wachheit führt und erfordert keinerlei Mühe oder Anstrengung.


Die Meditation findet 14-tägig in der Gruppe statt und die reine Meditationszeit beträgt 20-25 Min., da bleibt noch genügend Zeit für einen Erfahrungsaustausch. Es wird alle 14 Tage ein neues Mantra zu einem bestimmten Thema geben.

 

Themen:

 

Schutz & Führung

Selbstsabotage

Inneres Kind

Selbstliebe

Kontakt zu den Engeln

S e i n

 

 


Energieausgleich:

 

 

Wann/Wo:

 

129 € je Teilnehmer/Kurs

 

 

Jeden 2. & 4. Freitag

 im Monat von 19.00-20.30 Uhr

Dinslakener Str. 143 / Zentrum~Leben in Balance

 



 

Meditations-Zeiten von 19.00 - 20.30 Uhr bei voller Teilnehmerzahl, das Coaching verkürzt sich, bei weniger Teilnehmern! Mindestteilnehmer: 3

 

Bei Kurs-Abwesenheit

 hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf das für den Termin anstehende Mantra.


Verbindliche Online-Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Bildrechte: Pixabay